LOBSTER_DATABLOG

INTEGRATION PLATFORM AS A SERVICE (iPAAS) – LOBSTER_DATA IN DER CLOUD.

STARTKLAR IN WENIGEN MINUTEN.  

PRAKTISCHE VORTEILE EINER IPAAS CLOUDLÖSUNG MIT LOBSTER

Cloud-Lösungen haben eine Menge Vorteile, von denen längst auch Lobster Kunden profitieren: beispielsweise von einer vordefinierten und abstrahierten Infrastruktur. Von einer vollen Virtualisierung aller Komponenten wie Server und Netzwerk. Einer dynamischen Infrastruktursoftware. Einem orts- und geräteunabhängigen Zugriff über IP-Netze. Sowie kurzfristigen Verträgen. Wichtigster Aspekt ist jedoch, dass die von Lobster bereitgestellte Cloud-Infrastruktur einen gesamtheitlichen Service darstellt. Dieser enthält alle relevanten Bestandteile wie Server, Storage oder Datenbank, die für den Betrieb von Lobster_data notwendig sind. Dem Leistungspaket können jederzeit weitere Komponenten, etwa eine Firewall, hinzugefügt werden. Und ist damit noch individueller an die Anforderungen des Kunden anpassbar.  

DIE LOBSTER CLOUD – EIN BESONDERES ANGEBOT

Clouds werden unter anderem in Private und Public Clouds unterteilt. Dabei sind Private Clouds immer einer bestimmten Organisation zugeteilt und gewährleisten somit Schutz vor dem Zugriff vermeintlich unbekannter Nutzer – dies ist bei einer Public Cloud nicht gegeben. Zudem existieren Hybrid Clouds, welche das Erstellen und Verwalten von Private Clouds innerhalb einer Public Cloud ermöglichen. Lobster bedient sich dieser Hybrid Clouds, und ermöglich es somit Kunden, die Verfügbarkeit großer Public-Cloud-Anbieter wie AWS zu nutzen.

Gleichzeitig wird ein hohes Maß an (Ausfall-)Sicherheit gewährleistet, da für jeden Kunden eine eigene Private Cloud innerhalb der Public Cloud erstellt, gewartet und gemonitort wird. Cloud-basierte Softwarelösungen können im Allgemeinen als Service definiert und daher in verschiedene Level eingeteilt werden: IaaS (Infrastructure as a Service) bieten etwa die großen Player wie AWS, Google oder Azure. Weitere Dienstleistungen dieser Anbieter sind PaaS (Platform as a Service) und SaaS (Software as a Service). 

Basierend auf der Umgebung von AWS oder Azure, bietet die Lobster Cloud eine ganz besondere PaaS-Form: iPaaS, also Integration Platform as a Service, die cloudbasierte Lösungen für die Integration von Anwendungen und Daten aus Cloud- und On-Premise-Umgebungen umfassen kann. So ermöglicht iPaaS die Entwicklung, Steuerung und den Betrieb integrierter Workflows und kann verschiedene Systeme, die unter Cloud-Umgebungen laufen, verknüpfen. Nutzer haben dank iPaaS deutlich weniger administrativen Aufwand, geringere Kosten, aber größtmögliche Flexibilität.   

SCHNELLE UMSETZUNG. SICHERE DATENHALTUNG.  

Bei Lobster erhält jeder Lobster_data Kunde sein dediziertes Cloud Setup (Multi-Instance-Konzept). Ein großer Vorteil, da sich nicht mehrere Anwender – wie bei der Multi-Tenancy-Architektur – eine Cloud-Infrastruktur teilen müssen. Lobster Kunden können aus getesteten, vorkonfigurierten Systemen mit bereits installiertem Lobster_data wählen. Zudem gibt es noch weitere Pluspunkte, die für eine Nutzung Lobster-eigener Cloud-Instanzen sprechen: keine Abhängigkeit bei Wartungsarbeiten sowie eine übersichtliche, durch eigene Verschlüsselung sichere Datenhaltung. Die Verbindung zu einem lokalen ERP-System wie SAP wird mittels verschlüsselter VPN-Verbindung zu einem privaten Subnetz in einer Virtual Private Cloud (VPC), in der Lobster_data läuft, hergestellt. Die Kommunikation zwischen dem internen System und Lobster_data läuft daher über einen sicheren Tunnel (1:1-Verbindung) – man ist so vor Angriffen aus dem Internet geschützt.  

DIE VORTEILE DER CLOUD-LÖSUNG.  

Gegenüber On-Premise-Lösungen hat Lobster_data in der Cloud einige erhebliche Vorteile: zum Beispiel die niedrigen Lizenz-Einstiegskosten. Des Weiteren gibt es bei Bedarf ein Upgrade der virtuellen Maschine ganz ohne Neuinstallation. Sowie bereits im Mietpreis enthaltene Updates von Lobster_data. Ganz nebenbei müssen sich Kunden bei Zubuchung der Technical Managed Services keinerlei Gedanken über Wartung und Monitoring der zugrundeliegenden Infrastruktur machen. Schließlich stehen für Interessenten innerhalb von Minuten nach Lizenzerwerb die Zugangsdaten zum Lobster_data Web-Interface zur Verfügung. Für einen direkten Start. Lobster_data in der Cloud. Schnell. Einfach. Flexibel. 

LOBSTER_DATA IN DER CLOUD. 

Über
LOBSTERLOBSTER_DATA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"